de en ru es

Unsere Kunden produzieren Rohre und Profile -
wir liefern die Anlagen und Maschinen

Mit und für den Kunden entwickelt, von unseren Ingenieuren konstruiert, in den eigenen Produktionshallen gebaut und montiert verlassen Monat für Monat verschiedenste Maschinen und Anlagen zur Herstellung von längsnahtgeschweißten Rohren und Profilen das Werksgelände von SEUTHE und gehen von dort in alle Welt.

Denn alle Welt braucht Rohre und Profile: große, kleine, kurze, dünne, aus Stahl, Edelstahl, Messing oder Kupfer/-Legierungen. Das Unternehmen SEUTHE stellt die Maschinen her, die sie produzieren - immer schneller, immer präziser, immer wirtschaftlicher. Dabei steht der Name SEUTHE für hohe Qualität und innovative Produkte, die in Nutzen und Wertschöpfung allein auf den Mehrwert für den Kunden ausgerichtet sind.

Das Produktportfolio umfasst sowohl Basis- und Standard- als auch Sondermaschinen: In nahtlos aufeinander abgestimmter und kompletter Linie vom Coil bis hin zum geprüften, gestapelten und gepackten Fertigprodukt - oder innovativen Komponenten davon.

Und da innovative Technologien und Qualität "Made in Germany" eine Lebensdauer der Maschinen von mindestens 30 bis sogar 60 Jahren sicherstellen, bietet SEUTHE auch individuell angepassten After-Sales-Service, Wartungs- oder/und Modernisierungskonzepte und setzt sie vor Ort um.

Wirtschaftlichkeit, Wertschöpfung und Effizienz sind die Maßstäbe, mit denen sich die innovativen Rohrschweiß- und Profilanlagen von SEUTHE messen lassen müssen. Eine Investition in eine Anlage soll dem Kunden Geld bringen, nicht allein welches kosten.

Innovative und perfekte Anlagen - bis ins kleinste Detail

Ihr direkter Draht zu SEUTHE: +49 2372 506 0 - sales@seuthe.com

Aktuelles

INGENIA startet mit ASMAG neu durch – gemeinsame Projekte auf Schiene



Durch eine schon seit Augut 2016 bestehende enge Zusammenarbeit der ASMAG-Gruppe aus Scharnstein und INGENIA, dem Linzer Spezialisten für Kran- und Fördertechnik sowie Materiallogistik und Sonderanlagenbau,konnte die Fortführung von INGENIA nun sichergestellt werden. Mit 1. Februar 2017 übernimmt ASMAG die Anteile von INGENIA - mit ersten gemeinsamen Projekten.
» mehr erfahren Weitere Infos

Roll Forming-Anlagen für komplexe Profile



Hoch verfügbar, reproduzierbare Einstellungen und kurze Rüstzeiten bei einem materialschonenden und sicheren Produktionsprozess: Bei SEUTHE-Anlagen heute schon Realität


» mehr erfahren Weitere Infos

Die neue Generation von Edelstahlanlagen mit völlig neuen Prozess- und Produktivitätsanforderungen



Seit über zwei Jahrzehnten konstruiert und fertigt SEUTHE spezielle Edelstahlanlagen für den Produktionsbereich von 6 bis 168 mm Außendurchmesser. Die von Kunden in neuerer Zeit rund um das Thema Schaffung von Wettbewerbsvorteilen gesetzten höheren Ansprüche haben Konstrukteure, Monteure und Maschinenbediener nunmehr umgesetzt und eine neue Anlagengeneration mit effizienteren und völlig neuen Prozess- und Produktivitätsanforderungen entwickelt.



» mehr erfahren Weitere Infos
Alle News anzeigen